BÖTM

BÖTM Informationen für Touristiker zum Corona-Virus

Eine Sammlung der wichtigsten Links und Hotlines zum Thema Corona-Virus Covid 19 und Tourismus in Österreich (Stand 27.04.2020)

 

Bundesministerium Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

 

Aktuelle Maßnahmen der Bundesregierung

Informationen zum Coronavirus für Tourismus

Maßnahmenpaket für den Tourismus

Informationen zum Coronavirus für Tourismusbertriebe

Informationen zum Coronavirus für Gäste

Corona-Virus Maßnahmenpaket für den Tourismus ÖHT (Tourismusbank)

Allgemeine Seite des Bundesministeriums

 

Tourismus-Servicestelle im Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus: 01 71100 605597, tourism(at)bmlrt.gv.at

Bundesministerium Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentschutz

 

Zusammenfassung aller Maßnahmen auf der Seite des Gesundheitsministeriums

Zusammenfassung aller Information auf der Seite der AGES

 

Gesundheitsnummer (telefonische Gesundheitsberatung) 1450 (aus ganz Österreich zum Ortstarif)

Hotline der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) zu Fragen der Übertragung, Vorbeugung, etc.  0800 555 621

Verein für Konsumenteninformation kostenlose Hotline für Fragen rund ums Reisen (täglich, auch am Wochenende, von 9 bis 15 Uhr unter 0800 201211

 

Bundesministerium Europäische und internationale Angelegenheiten

 

Allgemeine Informationen

 

Der „Bundesverband Österreichischer Tourismusmanager“, kurz BÖTM, ist das Destinations-Netzwerk des Berufsstandes der Kur- und Tourismusmanager in Österreich.

Der BÖTM vertritt die Interessen seiner Mitglieder in den 9 Bundesländern in Österreich. Wir arbeiten mit öffentlichen und privaten Stellen in touristischen Fragen zusammen, die die Tätigkeiten eines Tourismusmanagers berühren und betreiben im Rahmen des Projekt „BÖTM Struktur NEU“ verstärktes Lobbying für den Österreichischen Tourismus.

Wir informieren über unseren BÖTM Newsletter und die neue Webseite www.boetm.at zu aktuellen touristischen Themen, stellen diese Informationen unseren Mitgliedern zur Verfügung und bilden die Schnittstelle zwischen dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus und den Tourismusverbänden sowie Destinationen in Österreich.

Die Fortbildung, der Wissens- und Erfahrungsaustausch ist eine unserer zentralen Aufgaben: wir unterstützen und veranstalten sowohl auf Bundesverbands- als auch auf Landesgruppen-Ebene Fortbildungsseminare, Studienreisen (BÖTM Winter- und Sommer-Studienreise) und diverse Vorträge (BÖTM Top-Seminar).